MISSION LIFELINE

Liebe Internetnutzerin, lieber Internetnutzer,

Falls ihr ausnahmsweise mal was sinnvolles tun wollt, wie wäre es mit der Unterstützung von MISSION LIFELINE?

Wir haben MISSION LIFELINE im Mai 2016 gegründet, um Flüchtlinge vor dem Ertrinken zu bewahren. Nach reichlich einem Jahr Vorbereitungszeit haben wir der NGO Sea-Watch den zum Rettungsschiff umgebautes Forschungsschiff „Sea-Watch 2″ abgekauft, um vor der Küste Libyens Menschen das Leben zu retten.

Dafür brauchen wir ein moderneres und leistungsfähigeres Schiff. Mit der LIFELINE, können wir rund um die Uhr und auch bei schlechtem Wetter arbeiten, da stabil ist und eine größere Crew zulässt. Dank großzügigerer Räumlichkeiten können wir die Menschen an Bord medizinisch erstversorgen und mithilfe moderner Technologie Flüchtlingsboote besser orten.

Auch dieses Jahr werden zehntausende Menschen über das Mittelmeer fliehen. Wir alle können dazu beitragen, dass weniger von ihnen sterben. Unterstütze uns mit einer Spende für die laufenden Einsatzkosten unserer Einsätze im zentralen Mittelmeer!

Nur wenn genügend Spenden beim MISSION LIFELINE e.V. eingehen, können wir zu Missionen aufbrechen! Schon ein kleiner Betrag von 5 Euro ist ein wichtiger Beitrag. IBAN DE85 8509 0000 2852 2610 08

https://mission-lifeline.de/


0 Antworten auf „MISSION LIFELINE“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun − = vier